Ausschreibungen

Lizenzen DX-Union Softwaremanagement

Öffentliche Ausschreibung, Projektnummer 2021ASE000008
Aktenzeichen Z IV - E16600 - 0044

Die Leistung umfasst die Erweiterung der bestehenden Software-Lizenzen für Materna DX-Union Softwaremanagement inklusive Software-Pflege.

Die Einreichungsfrist für Angebote endet am 08.03.2021, 11:00 Uhr.

Die öffentliche Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.auftraege.bayern.de veröffentlicht. Alle Informationen zu diesem Vergabeverfahren werden auf elektronischem Weg übermittelt (§ 7 Absatz 1 UVgO). Die Erstellung der Angebote erfolgt komplett über die Vergabeplattform www.auftraege.bayern.de .
Es werden ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote via Vergabeplattform akzeptiert.

Hygieneboxen

Öffentliche Ausschreibung, Projektnummer 2021ASE000007
Aktenzeichen ZII-O3090-0025


Leistungsgegenstand ist die Bereitstellung und Montage von berührungslosen Hygienebehältern.

Die Einreichungsfrist für Angebote endet am 12.03.2021, 11:00 Uhr.

Die öffentliche Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.auftraege.bayern.de veröffentlicht. Alle Informationen zu diesem Vergabeverfahren werden auf elektronischem Weg übermittelt (§ 7 Absatz 1 UVgO). Die Erstellung der Angebote erfolgt komplett über die Vergabeplattform www.auftraege.bayern.de .
Es werden ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote via Vergabeplattform akzeptiert.

Beratungsleistungen und Qualitätskontrolle für Reinigungsdienstleistungen

Öffentliche Ausschreibung, Projektnummer 2021ASE000004

Aktenzeichen Z II - O5820 - 5822

Leistungsgegenstand sind Beratungsleistungen und Qualitätskontrollen für die Unterhalts- und
Glas-/Rahmenreinigung.

Die Einreichungsfrist für Angebote endet am 10.03.2021, 11:00 Uhr.


Die öffentliche Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.auftraege.bayern.de veröffentlicht. Alle Informationen zu diesem Vergabeverfahren werden auf elektronischem Weg übermittelt (§ 7 Absatz 1 UVgO). Die Erstellung der Angebote erfolgt komplett über die Vergabeplattform www.auftraege.bayern.de .
Es werden ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote via Vergabeplattform akzeptiert.

Seitenanfang