Abgeordneter Bantele, Georg

Georg Bantele, BP (Bayernpartei)

Lehrer; Oberst a.D.; Bürgermeister a.D.; II. Vizepräsident a.D.

Wahlkreis Oberfranken

geboren 23.09.1893
in Frankenhofen (Kaltental)
gestorben 15.12.1961
in Bayreuth
Familienstand keine Angabe
Konfession keine Angabe

Mitglied des Landtags:
27.11.1950 bis 15.12.1961

B a n t e l e , Georg
(1893 - 1961)
Bayreuth


Absolvierte 1913 das Gymnasium in Dillingen/Donau. Zwei Semester Hochschulstudium, 1914 Kriegsfreiwilliger. Nach Kriegsende im Schuldienst. 1919 und 1921 Prüfungen. März 1928 Berufung als Oberheeresfachlehrer nach Würzburg. Dort Studium der Geschichte bei Chroust und Buchner und der Psychologie und Pädagogik bei Meyer. Umfangreiche Seminararbeiten in Neurerer Geschichte. Seit 1934 aktiver Offizier; als Major versetzt in die Dienstelle "Chef des Transportwesens im Generalstab". Oberst vom 01.01.1942. Nach Rückkehr aus englischer Gefangenschaft Gründung eines Immobilien-Büros. Seit 1950 Mitglied des Bayerischen Landtags, seit 1952 2.Bürgermeister von Bayreuth, 1954/58 2. Vizepräsident des Bayerischen Landtags. Abgeordneter des Wahlkreises Oberfranken.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang